Inflation – DOW 50.000 / Gold 50.000 $

Open in new window

Inflation war das Modewort beim Jackson-Hole-Treffen der Zentralbankenvorstände: “Fed wird stärkere Inflation tolerieren”, meinte Powell; “EZB wird mehr monetäre Stimuli ins System einspeisen, um für Inflation zu sorgen.”, so der EZB-Chefökonom; “Die Bank of England verfügt über ausreichende Schlagkraft zur Stützung der Wirtschaft Großbritanniens […], geldpolitische Straffungen werden erst vorgenommen, wenn es wieder Inflation gibt.”, so der Gouverneur der BoE.

Inflation kommt

Hier haben wir also die Chefs der drei mächtigsten Zentralbanken der Welt, die mit einer Stimme sprechen und der Welt sagen, dass Inflation die Lösung für die globalen Finanznöte sei. Kuroda, der Gouverneur der Bank of Japan, hätte wohl dasselbe gesagt, schließlich versucht er schon seit 30 Jahren, die Inflation über 1% zu bekommen.

All diese Oberhäupter blasen in dasselbe Horn. Ihre Sprache ist verschlüsselt – ganz normale Zentralbankersprache also. Es geht aber gar nicht darum, hohe Inflation zu tolerieren. Inflation haben wir schon, auch wenn die konventionellen…..

Kommentare sind geschlossen.