Testen, testen, testen, ….

Die Teststrategien geraten immer mehr in die Kritik.

In einem Artikel des FOCUS finden zahlreiche Labormediziner Gehör, die sich beklagen, dass wertvolle Tests an die falschen Zielgruppen verschwendet würden.

Ein Leitsatz der offiziellen Pandemie-Bekämpfung «Testen, testen, testen» ist immer umstrittener: Mittlerweile schwanken die Experten zwischen strikt gezielten Tests und Massentests, zwischen PCR- und Schnelltests – oder sie fordern ganz andere Nachweismethoden für eine Covid-19-Infektion.

Der US-Epidemiologe Michael Mina kritisiert in der New York Times den PCR-Test, der in den meisten Länder verwendet wird: Diese Tests würden im Prinzip nur Ja oder Nein als….

Kommentare sind geschlossen.