Intergenerationale Erpressung (PiKs): Klimaschutz oder wir stecken Euch mit SARS-CoV-2 an!

Klima-Hysteriker suchen schon seit Jahren einen Ansatzpunkt, um ihre Hysterie in Politiken zu übersetzen, die – selbst wenn man einen Einfluss von Menschen auf das Klima annimmt – dazu führen werden, dass diese Menschen um den Preis eines schlechteren Lebens als es möglich wäre, sich der Illusion hingeben können, einen Planeten gerettet zu haben, der von einem Weltraumsteinchen in wenigen Sekunden pulverisiert, vom Ausbruch eines Supervulkans verödet oder von einem entsprechenden Solaren Sturm verwüstet werden kann, ohne dass Menschen auch nur eine Chance hätten, etwas dagegen zu tun.

Aber, die Gläubigen, die ein anthrozentristisches Weltbild benötigen, sie benötigen den Glaubenssatz menschlicher Grandeur in ihrer Welt, denn wenn sie nicht das auserwählte……

Kommentare sind geschlossen.