CDU fordert nach Corona-Demo Vorratsdatenspeicherung

…wem hat nun die Demo genutzt und was hat sie bewirkt?

Die CDU verknüpft die Kritik an der Corona-Demo in Berlin mit Forderungen nach Vorratsdatenspeicherung, Quellen-TKÜ und Online-Durchsuchung.

Symbole von QAnon und Reichsfahnen auf der Corona-Demo in Berlin(Bild: Christian Mang/Reuters)

Die CDU sieht in der zunehmenden Verbreitung von Verschwörungsfantasien eine Gefahr für die Demokratie in Deutschland. “Die Online-Vernetzung der Feinde unserer Demokratie nimmt weiter zu. Es ist noch nicht hinreichend und schnell genug klar, wer welchen Einfluss auf welche Gruppen ausübt und welche Vernetzung zwischen Rechtsextremen, QAnon und anderen Gruppen besteht”, heißt es in einem Beschluss des CDU-Präsidiums vom Dienstag. Die erforderlichen…..

…daher passend dazu….
Eigentlich hat er recht! Schaut euch dieses Video an

Kommentare sind geschlossen.