Wenn die Konzernmacht deine echte Regierung ist … dann sind die Konzernmedien Staatsmedien

Die New York Times hat neulich einen besonders schrecklichen Artikel veröffentlicht, mit dem Titel „Lateinamerika steht unter dem Eindruck der Pandemie vor einem ‘Niedergang der Demokratie’.

http://archive.is/7l3KH

Darin werden Regierungen wie die von Venezuela und Nicaragua beschuldigt, Covid-19 zur Unterdrückung der Opposition und der Demokratie auszunutzen.

Die Quellen des Artikels sind schreiend propagandistische Behauptungen zahlreicher von der US-Regierung finanzierter Narrrativ-Management-Unternehmungen wie das Wilson Center und das vom National Endowment for Democracy finanzierten Freedom House, das großzügig plutokratisch finanzierte Carnegie Endowment for International Peace, und die United States Naval Academy. Hier weiter….

Kommentare sind geschlossen.