Journalist nach Corona-Impfstoff: “Ich habe kein Gefühl mehr in den Fingern”

coronavaccinFoto: SELF Magazine CC BY 2.0

Ein Journalist von De Tijd und der französischsprachigen Zeitung L’Echo meldete sich freiwillig, um den Corona-Impfstoff an der UZ Gent zu testen. Sie sagte: “Nach der Injektion musste ich für weitere 4 Stunden im Krankenhaus bleiben. Die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion liegt bei eins zu einer Million. Minimal, aber die Folgen können fatal sein. Nur um sicherzugehen, stand ein Defibrillator neben meinem Bett”.

Meine Beine fühlten sich glühend heiß an

Die Probleme begannen erst, als der Journalist nach Hause gehen durfte. “Meine Beine fühlten sich brennend heiß an, der Schweiß lief mir von der Stirn. Mein Herz klopfte, meine Kehle und mein Kopf schmerzten, und ich verlor jedes Gefühl in meinen Fingern. Das Fieber stieg auf 39 Grad, und es schien, als würde ständig jemand auf meinen Brustkorb drücken”.

Obwohl die Beschwerden nach einem Tag verschwunden waren, weiß niemand, was die langfristigen Folgen sein werden.

Journaliste krijgt coronavaccin: ‘Ik verloor alle gevoel in mijn vingers’

Kommentare sind geschlossen.