Trump : Dunkle Mächte kontrollieren Joe Biden

Präsident Donald Trump sagte am Montag, dass die Demonstranten in Portland von einer externen Quelle bezahlt würden, um zivile Unruhen anzuzetteln.

Bild: Evan Vucci.Anders Wiklund.AP.TT NEWS AGENCY.dpa

Trump äußerte sich gegenüber der Moderatorin von Fox News, Laura Ingraham, in einem Aufgezeichneten Interview, das am Montag in ihrer Sendung “The Ingraham Angle” ausgestrahlt wurde.

Trump sagte, dass die Biden-Administration eine Übernahme durch die Demokraten darstellen würde, die die Dinge in den USA nicht friedlicher machen würde. Präsident Trump wiederholte auch die Behauptung, Biden sei eine “Marionette” für die linksgerichteten Demokraten.

“Biden wird die Dinge nicht beruhigen”, sagte Trump. Er ist ein schwacher Mensch. Er wird kontrolliert wie eine Marionette. Es wird also nicht zur Ruhe kommen.

Wenn der Kandidat der Demokratischen Partei, Joe Biden, die Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten gewinnt, könnten die Unruhen in den Vereinigten Staaten zu einer Revolution werden, sagte Präsident Donald Trump.

Trump sagte auch noch, dass Biden von “Leuten kontrolliert wird, von denen Sie noch nie gehört haben. Menschen, die im dunklen agieren.

Laura Ingraham to interview President Trump from the White House
Trump Says ‘People in Dark Shadows’ are Controlling Joe Biden

Kommentare sind geschlossen.