Australien ist jetzt wieder eine Gefangeneninsel

Wie meine langjährigen Leser wissen, habe ich sieben Jahre in Australien gelebt, weil meine Familie 1963 dorthin ausgewandert ist. Bin dort in den 1960-Jahren in die Schule und aufs College gegangen. Als ich 19 wurde habe ich den Einberufungsbefehl bekommen und meine unmittelbare Zukunft bestand darin, als wehrpflichtiger Soldat in den Vietnam-Krieg zu ziehen. 

Was viele Europäer nicht wissen, nicht nur die Amerikaner haben in Vietnam einen verbrecherischen Krieg von 1955 bis 1975 geführt, der fast 4 Millionen Vietnamesen das Leben kostete, sondern mit der damaligen “Koalition der Willigen” auch das Militär vieler anderer Länder,  wie Australien, Neuseeland, Südkorea, Laos, Kambodscha, Thailand und den Philippinen. 

Mehr als 60’000 Australier waren als Bodentruppen, Piloten und Matrosen zwischen 1962 und 1972 am Krieg beteiligt, davon haben 521 ihr Leben verloren und über 3’000 wurden verwundet. 

Nach meiner Musterung habe ich mit Veteranen des Krieges gesprochen…..

Kommentare sind geschlossen.