Schon 4000 Corona-Demos fürs Wochenende angemeldet

https://i1.wp.com/berliner-zeitung.imgix.net/2020/8/27/fea82c7e-c291-4875-b5ed-e5158c553449.jpeg?resize=391%2C130&ssl=1Foto: imago images/Stefan Zeitz

Gegner der Corona-Beschränkungen wollen am Wochenende auf jeden Fall in der Hauptstadt demonstrieren. Von Mittwoch bis Donnerstagabend gingen bei der Polizei rund 4000 Demo-Anmeldungen ein – eine Reaktion auf das Verbot der für Sonnabend in Berlin geplanten Kundgebungen. „Wir arbeiten sie jetzt ab“, sagte ein Polizeisprecher. Den massenhaften Anmeldungen war ein Aufruf der Stuttgarter Initiative „Querdenken 711“ vorausgegangen.

„Die Anmeldungen stammen von Menschen aus ganz Deutschland, die auf ihrem Demonstrationsrecht bestehen, sagte „Querdenken“-Gründer Michael Ballweg dem Berliner….

Kommentare sind geschlossen.