Dr. Zach Bush: Grausame Vereinsamungstragödien durch Corona-Maßnahmen

Dr. Zach Bush ist ein US-amerikanischer Facharzt. In einem Interview mit dem investigativen Journalisten Del Bigtree erläutert Dr. Bush die geradezu grausamen Vereinsamungstragödien, die vor allem ältere Menschen und Sterbende durch die coronabedingten Isolationen erleiden mussten. Er stellt damit nicht nur die Corona-Maßnahmen und die Kompetenz der dafür Verantwortlichen in Frage, sondern zeigt demgegenüber in bewegender Weise auf, was in solch einer Situation Hoffnung vermitteln und das Leben dennoch lebenswert machen kann!

Kommentare sind geschlossen.