Covid positiv – Botschaften der Hoffnung

https://i1.wp.com/off-guardian.org/wp-content/medialibrary/1130E1A6-52B4-4788-AFF7-49AF050F96FB.jpeg?resize=425%2C264&ssl=1

Das obige Bild heißt “Sanity, Her Son, and the Credulous” (Vernunft, ihr Sohn und die Ungläubigen) und wurde uns von einem Künstler aus dem Staat Washington namens Jordan Henderson geschickt. Wir veröffentlichen es, weil wir der Meinung sind, dass es eine aussagekräftige visuelle Darstellung unserer gegenwärtigen Situation ist – und eine kraftvolle Botschaft, wie wichtig es ist, den Geist der menschlichen Wärme und Verbundenheit zu feiern, der gegenwärtig angegriffen wird.

Hier ist der Kommentar des Künstlers zu seinem Bild:

Dieses Gemälde ist der Höhepunkt einer langen, sorgfältigen, visuellen Erforschung der Welt, wie ich sie heute sehe, die Welt wenn ich einkaufen gehe oder eine Besorgung mache. Die alltägliche Welt sieht nur langweilig aus, weil wir uns daran gewöhnt haben, wir sehen sie jeden Tag, aber das war nüchtern betrachtet nie mehr als eine täuschend einfache Fassade für einen faszinierenden Ort, an dem fast alles, was wir tun, eine spirituelle und ethische Bedeutung hat. Oft müssen wir die Welt des Alltags mit großer Sorgfalt beobachten, um diese Dinge wahrzunehmen, aber manchmal tauchen sie auf offensichtliche Weise auf. Stellen Sie sich vor, man wirft Staub auf eine sonst unauffällige Person, genau so verhält es sich mit den Masken, Machtkämpfe und Überzeugungen werden jetzt für alle sichtbar und mit einem markanten Symbol verkündet.

Sanity Her Son and the Credulous

Kommentare sind geschlossen.