Schüler muss vor­erst keine Maske tragen

Kind mit Maske im Unterrichtarrowsmith2 – stock.adobe.com

Die von der Schule angeordnete Maskenpflicht sei ein Verwaltungsakt, so das VG Schleswig. Der Widerspruch dagegen habe aufschiebende Wirkung – also muss ein Schüler vorerst keine Maske tragen.

Ein Kieler Schüler, der gegen das Tragen einer Maske im Unterricht Widerspruch eingelegt hat, muss die Mund-Nasen-Bedeckung vorerst nicht aufziehen. Der Widerspruch habe aufschiebende Wirkung, weswegen die Verpflichtung ihm…..

Kommentare sind geschlossen.