Köln zeigt, dass Rundfunk und Behörden leicht Bargeld annehmen können

Viele Ämter und Behörden haben sich die Freiheit genommen, keine Bargeld mehr anzunehmen, wenn Bürger etwas zu bezahlen haben, zuvorderst der “Beitragsservice” der Rundfunkanstalten. Die Stadt Köln geht nun in die Gegenrichtung.

Weil ich in den nächsten Tagen einiges Schlimmes aus Deutschland und der Welt vom Krieg gegen das Bargeld und die Freiheit berichten werde, will ich zuvor noch von einer positiven Entwicklung berichten.

Die Bußgeldstelle der Stadt Köln kooperiert mit der Cash Payment Solutions GmbH, um es Zahlungspflichtigen zu ermöglichen, ihr Bußgeld bar zu bezahlen.

Während des einjährigen Pilotprojekts kann deutschlandweit im teilnehmenden Einzelhandel….

Kommentare sind geschlossen.