Unruhen, Geburtsrecht, Spott, Streit und Demenz – Das russische Fernsehen über die Woche in den USA

Es ist schon Tradition beim Anti-Spiegel, dass ich jede Woche den Wochenrückblick des russischen Fernsehens auf die politischen Ereignisse in den USA übersetze. Auch diese Woche klang er wieder völlig anders, als im deutschen Fernsehen und auch diese Woche ist eine Spur Ironie und Sarkasmus der russischen Korrespondenten beim Blick über den großen Teich nicht zu übersehen.

Beginn der Übersetzung:

Auf den Straßen der großen Städte in den Vereinigten Staaten gibt es wieder Tränengas. Von Georgia an der Ostküste bis Oregon im Westen verwüsten Demonstranten Straßen und die Polizei zerstreut die….

Kommentare sind geschlossen.