NBC News darf Wuhan-Institut für Virologie besuchen, filmt Propaganda für die US Democrats

https://i1.wp.com/recentr.com/wp-content/uploads/2020/02/shutterstock_1643745304-covid-19-china.jpg?resize=314%2C172Das chinesische Wuhan-Institut für Virologie befindet sich in unmittelbarer Nähe des ersten großen Ausbruchs des SARS-Cov-2-Virus und geriet verständlicherweise unter Verdacht. Es würde für China wenig Sinn ergeben, absichtlich einen Virus neben dem eigenen Forschungsinstitut freizulassen, der sich dann seinen Weg um die Welt bahnt. So bleibt noch die Möglichkeit eines Laborunfalls, die zu einem wesentlichen Bestandteil des amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfes geworden ist. Die Republicans sprachen immer wieder vom “Wuhan-Virus” oder dem “China-Virus” und unterstellten gar eine kommunistische Verschwörung globalen Ausmaßes, die die Democrats ins Weiße Haus bringen soll. Die Pandemie schwächte die US-Wirtschaft, die Trump von Anfang an zu seinem Kernthema machte. Was die US-Geheimdienste tatsächlich in Erfahrung bringen konnten, ist nach wie vor geheim und weder Trump noch Außenminister Pompeo wurden in der Öffentlichkeit konkret dazu.

Am vergangenen Freitag erhielt NBC News als erste ausländische Nachrichtenorganisation seit Beginn des Ausbruchs Zugang zum…..

Kommentare sind geschlossen.