Labore verzeichnen hohe Auslastung bei Coronatests

…daher das derzeitige ansteigen der Fallzahlen…

Robert Leßmann, stock.adobe.com

Berlin – Die Auslastung der Testkapazitäten auf das SARS-CoV-2-Virus hat in Deutschland deutlich zugelegt. Laut einer aktuellen Datenanalyse der Akkreditierten Labore in der Me­dizin (ALM) betrug die Auslastung in der vergangenen Woche 67 Prozent – in der Wo­che zuvor betrug der Wert noch 55 Prozent.

Michael Müller, 1. Vorsitzender des ALM, verwies darauf, dass dies auch eine Auswirkung der jüngst erlassenen Verordnungen bezüglich der Coronatests bei Reiserückkehrern sei.

Der ALM schätzt, dass der Mehrbedarf an Tests für Reiserückkehrer bei etwa 250.000 Tests pro Woche liegen könnte. Zwar sei der Testbedarf deutlich…..

Kommentare sind geschlossen.