Die Agenda ist offensichtlich, aber die Medien und Politiker schweigen

Durch einen Zufall bin ich kürzlich auf ihren erschienener Artikel “Belgien reicht Klage gegen Gates & Neil Ferguson ein” aufmerksam geworden.

Ich hatte geplant, Ihnen über die Notwendigkeit zu schreiben, dass Wir, die Menschen des Planeten Erde, uns global organisieren und Millionen von Sammelklagen auf der ganzen Welt einreichen müssen.

Ihr Artikel ist mit einigen flämischen und niederländischen Sprachquellen verknüpft. Der belgische Anwalt, der gegen die belgische Regierung und Gates et al. Klage erhoben hat, ist MICHAEL VERSTRAELEN aus Brüssel.

Es sind weitere Klagen in Vorbereitung, wie z.B. “Das Tragen der Maske ist in Quebec [etc…]

Ich könnte eine umfassende Dissertation zum Thema “We the People of Planet Earth should go about it” schreiben.

Ich werde mich jedoch kurz fassen.

Könnten Sie dies zunächst bitte für Ihre weltweite Leserschaft posten? Wie viele Anwälte haben wir im Publikum?

Zweitens, könnten die Leserinnen und Leser Ihnen bitte alle diesbezüglichen Informationen zukommen lassen, damit wir alle gemeinsam und gemeinsam daran arbeiten, dieses beispiellose Übel durch das weltweite Gerichtssystem zu bekämpfen, vielleicht auch durch den Internationalen Gerichtshof in Den Haag in den Niederlanden.

Ich für meinen Teil muss herausfinden, wo sich die Michael Verstraelens dieser Welt in jedem einzelnen Land befinden.

ICH BIN VERDAMMT WÜTEND UND ICH NEHME ES NICHT MEHR HIN, MR. & MRS. GLOBALIST.

Lassen Sie uns alle zusammenarbeiten und sie rechtlich in den Bankrott treiben, bevor sie einen globalen Völkermord an uns verüben.

Ihr nächster Schritt ist die Einführung von CovidPass – siehe Weltwirtschaftsforum vom 20. Juli – für diesen werden sie dann Ihr Blut und Ihre DNA nehmen wenn sie nichts dagegen unternehmen werden.

Dann kommen Zwangsimpfungen.

Sie verstehen schon.

Ich befinde mich in Selbstverteidigung auf dem Kriegspfad.

Gott segne Sie,

Ein Leser der Martin Armstrong Global Army (MAGA)

Antwort:

Klaus Schwab und sein Weltwirtschaftsforum sind….

 

The Agenda is Right in the Open But the Media & Politicians Turn a Blind Eye

Kommentare sind geschlossen.