Putin legt nationale Entwicklungsziele für Russland bis 2030 fest

Präsident Putin hat ein Dekret über nationale Entwicklungsziele bis 2030 unterzeichnet, das auf der Website des Kremls veröffentlicht wurde.

https://i0.wp.com/www.russland.news/wp-content/uploads/2019/08/Putin-180518-Dekrete-Regierungsbildung-bild-kremlin.ru_.jpg?resize=415%2C267Putin 180518 Dekrete Regierungsbildung bild kremlin.ru

Gemäß dem Dekret gehören zu den nationalen Zielen: Erhaltung der Bevölkerung, der Gesundheit und des Wohlergehens der Menschen; Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung und zur Entwicklung von Talenten; eine komfortable und sichere Umgebung für das Leben; menschenwürdige, effiziente Arbeit und erfolgreiches Unternehmertum; digitale Transformation.

Die Ziele zielen darauf ab, die Lebenserwartung in Russland bis 2030 auf 78 Jahre zu erhöhen und die Armutsrate im Vergleich zu 2017 zu halbieren. Darüber hinaus ist laut dem Erlass geplant, den Anteil der Bürger, die systematisch Sportunterricht und Sport treiben, bis 2030 auf 70 Prozent zu erhöhen.

Dem Dekret zufolge soll Russland bis 2030 zu den zehn Ländern….

 

Указ о национальных целях развития России до 2030 года

Übersetzung: R-News

Kommentare sind geschlossen.