Robert F. Kennedy Jr. verklagt die Federal Communications Commission wegen 5G! Wir haben Beweise!

Robert F. Kennedy Jr.
Verifiziert
1985 strahlte CNN eine Reihe von Sondersendungen über US-Militärexperimente aus, bei denen die Wirkung von Radio- und Mikrowellenfrequenzen erklärt wurde die als Waffen und zur Fernsteuerung menschlichen Verhaltens eingesetzt wurden.

Wissenschaftler der Regierung sagten CNN, dass “bestimmte Arten von schwachen elektromagnetischen Signalen genau wie Drogen wirken”. HF und EMF können verwendet werden, um die Gehirnfunktion zu verändern, Halluzinationen hervorzurufen, das Urteilsvermögen und den Intellekt zu beeinflussen”.

1984 begannen Telekommunikationsunternehmen, diese Frequenzen für Mobiltelefone, später für Wi-Fi und jetzt 5G zu nutzen. Hunderte von Studien dokumentieren die gleichen nachteiligen psychologischen, Verhaltensmäßigen und kognitiven Auswirkungen von drahtlosen Geräten und Infrastrukturen. Die FCC behauptet jedoch, dass drahtlose Geräte sicher sind und dass Personen, die sich darüber beklagen, sich irren.

Während des Kalten Krieges war Russland weltweit führend in der RF-Forschung. Aus diesem Grund
In den 70er Jahren erkannte Russland die Gefahren an, und seine Wissenschaftler sind weltweit führend in der Veröffentlichung qualitativ hochwertiger Studien, die die Welt vor drahtloser Strahlung warnen. In diesem Monat kündigte Russland Schritte zum Verbot von Wi-Fi und Mobiltelefonen in Grundschulen an. Aber die US-Regierung leugnet weiterhin die nachteiligen Auswirkungen von Drahtlos und 5G, weil sie die Technologie für einen neuen Kalten Krieg – den “Tech-Krieg” mit China – benötigt.

Die Children’s Health Defense hat die FCC verklagt, weil sie die Beweise für Schäden bestreitet und ihren Schriftsatz mit einer kleinen Bibliothek von Dokumenten des US-amerikanischen und russischen Militärs in Verbindung bringt, die unsere Behauptungen unterstützen.

Erinnern Sie sich an den Song von Sting aus den 1980er Jahren “Ich hoffe, die Russen lieben ihre Kinder auch”. Die Frage ist nun, ob die Amerikaner das auch tun.

robertfkennedyjr

Kommentare sind geschlossen.