Wenn Bill Gates Präsident wäre…

Bill Gates wurde kürzlich von Yahoo Business gefragt, was er tun würde, wenn er Präsident wäre. In diesem Interview schließt sich James Corbett von CorbettReport.com Spiro an, um genau dieselbe Frage zu stellen, nur um zu einer ganz anderen Schlussfolgerung zu gelangen.

Corbett und Spiro analysieren auch die Ereignisse, die zu der heutigen aktuellen Situation bezüglich des Virus und der Reaktion darauf geführt haben. Seit Beginn dieser Krise haben wir uns alle gefragt… Wird die Heilung schlimmer sein als das Problem? Es scheint an diesem Punkt offensichtlich, dass die Antwort auf diese Frage ein klares Ja ist!

Spiro und Corbett vertiefen sich tief in die Problem-Reaktions-Lösungs-Perspektive, die als die Hegelsche Dialektik bekannt ist, die sich in dieser fabrizierten Krise abspielt. Das Endspiel ist klar. Die Frage ist nur… Werden die Menschen akzeptieren, was die Sozialingenieure für die Menschheit auf Lager haben?

Das Video auf englisch. Unter Einstellungen Untertitel können deutsche Untertitel aktiviert werden.

Kommentare sind geschlossen.