US-Demokraten sind “im Besitz von Leuten, die von George Soros finanziert werden”

Dies ist keine “gewöhnliche Wahl”, denn die Demokratische Partei “gehört der Linken”.

Der ehemalige Sprecher des Repräsentantenhauses, Newt Gingrich, warnte am Mittwoch davor, dass Amerika in diesem November keine normalen Wahlen bevorstehen, weil die Demokratische Partei “im Besitz der Linken” und von “Leuten ist, die von George Soros finanziert werden”.

“Alle diese Demokraten sind jetzt im Grunde genommen im Besitz der Linken. Sie werden keine Kämpfe auslösen. Sie sind im Besitz von Leuten, die von George Soros finanziert werden”, sagte Gingrich in einem Interview mit Fox & Friends.

Gingrich fügte hinzu, dass die politische Spaltung in Amerika “einen Krieg zwischen zwei Welten” darstelle, und fügte hinzu, dass “es keine normale Präsidentschaftswahl ist”.

Der ehemalige Sprecher wies darauf hin, dass lokale Führer und Bezirksstaatsanwälte in von den Demokraten kontrollierten Städten wie Minneapolis, Portland, Seattle und Chicago von der Open Society von George Soros finanziert werden und sich “den Kriminellen ergeben” und eine “kriminalitätsfreundliche” Politik betrieben haben, die zu Chaos in diesen Städten geführt hat.

“Tatsächlich haben sie nur eine Anweisung für die Bürger herausgegeben, wie man auf einen Überfall reagieren soll, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen, weil sie keine Polizeikräfte mehr haben, die irgendetwas erreichen können. sagte Gingrich mit Bezug auf Minneapolis.

“Was die steigenden Mordraten und die steigende Kriminalität betrifft, sind wir wieder in den späten 1960er Jahren angelangt”, so Gingrich.

“Die Propagandamaschinerie der Linken, die früher die Nachrichtenmedien waren, wird alles tun, um sich davor zu verstecken, aber ich glaube, der Durchschnittsamerikaner beginnt zu begreifen, dass dieses Zeug gefährlich ist”, sagte Gingrich und fügte hinzu: “Deshalb wollen sie die Polizei nicht mit drei zu eins verteidigen.                                 

                                                           Klick Bild für Video

Kommentare sind geschlossen.