Gerhard Ulrich über Schweizer Korruption und globale Seilschaften

Dr. Katherine Horton interviewt den Schweizer Anti-Korruption Aktivisten Gerhard Ulrich der die Kriminalität der Schweizer Gerichte und des Europäischen Gerichtshofs über 20 Jahre mit knallharten Beweisen und detaillierten Akten über Richter und Staatsanwälte enthüllt hat. Gerhard Ulrich steht kurz davor am 8. September 2020 von der korrupten Schweizer Justiz verurteilt zu werden, die ihn wegen “übler Nachrede” auf über ein Jahr im Gefängnis einsperren will.

Kommentare sind geschlossen.