Leak: Filmmaterial von Body-Cams zeigt zum ersten Mal die Verhaftung von George Floyd

Noch nie zuvor gesehenes Filmmaterial von der Verhaftung von George Floyd ist durchgesickert und von den Leuten bei der Daily Mail veröffentlicht worden.

Das Video stammt von den Körperkameras der Polizisten Thomas Lane und Alex Kueng, die an der Verhaftung von Floyd am Memorial Day in Minneapolis beteiligt waren.

Das Video zeigt, dass Herr Floyd offenbar unter dem Einfluss von Substanzen stand und nicht “kooperativ” mit Polizeibeamten war.

Wie wir bereits wissen, bestätigte der toxikologische Bericht, dass er eine tödliche Menge Fentanyl in seinem Körper hatte.

EXCLUSIVE: Police bodycam footage shows moment-by-moment arrest of George Floyd for the first time

Kommentare sind geschlossen.