Welche Waffen testen die US-Biolabore?

AAL975443journal-neo.org

Die andauernde Coronavirus-Pandemie hat die Aufmerksamkeit auf die Forschung gelenkt, die im Rahmen des Netzwerks von US-Biolabors in vielen Ländern der Welt durchgeführt wird. Das Hauptziel des Programms der USA zur Reduzierung biologischer Bedrohungen besteht darin, in Zusammenarbeit mit den Partnerländern “dem Risiko biologischer Bedrohungen entgegenzuwirken, es zu reduzieren, darauf zu reagieren und sich davon zu erholen, falls dieser Fall eintreten würde”.

Darüber hinaus ist das zunehmende Interesse dieser US-Partnerlabors im Ausland die vom US-Verteidigungsministerium finanziert wird auf die Tatsache zurückzuführen, dass es Berichten zufolge in letzter Zeit immer häufiger zu Zwischenfällen im Zusammenhang mit diesen Einrichtungen gekommen ist.

Russlands Medienorgan Sputnik, Ausgabe Südossetien, berichtete am 16. Juli, dass der georgische Staatsbürger Hvicha Mgebrischwili in der Nähe des Dorfes Adzisar im südossetischen Bezirk Zchinwali von den Grenzsoldaten festgenommen worden war, nachdem er die Grenze zwischen Georgien und der Republik illegal überschritten hatte. Er wird des Handels mit Fledermauskokons nach……

 

What Weapons are US Biolabs Testing?

Kommentare sind geschlossen.