So entwickelt sich der Goldpreis im August

Der August ist saisonal gesehen kein schlechter Gold-Monat. Und im vergangenen Jahr erzielte der Euro-Goldpreis immerhin den fünftgrößten Kursgewinn während dieses Zeitraums seit 1970.

Gold, Goldpreis, Euro (Foto: Goldreporter)

Goldpreis-Rally

Am letzten Tag des vergangenen Monats notierte der Goldpreis in London bei 1.964,90 US-Dollar. Das entsprach 1.661,72 Euro. Auf Euro-Basis verbuchte Gold im Juli einen Kursgewinn von 5,35 Prozent. In US-Dollar gerechnet betrug das Plus….

Kommentare sind geschlossen.