Gold und Silber: Was geschieht diese Woche?

Die Preise für Gold und Silber konnten zuletzt wieder etwas zulegen. In dieser Woche stehen das EU-Corona-Paket Verhandlungen und zahlreiche bedeutende Unternehmenszahlen im Fokus der Marktbeobachtung.

Gold, Goldpreis, Termine (Foto: Goldreporter)

Gold und Silber

Der Goldpreis hielt sich zum Wochenstart oberhalb von 1.800 US-Dollar. Um 11 Uhr kostete die Feinunze Gold am Spotmarkt 1.811 US-Dollar (+0,15 %). Das entsprach 1.581 Euro (-0,15 %). Silber wurde zu 19,42 US-Dollar gehandelt (+0,5 %), umgerechnet 16,95 Euro. Was erwartet uns an Meldungen und Berichtsterminen….

Kommentare sind geschlossen.