Eine sterile Annexion (wie Israel die Macht der palästinensischen Hoffnungslosigkeit unterschätzt)

A Palestinian stands on his property overlooking the Israeli settlement Har Homa, West Bank, February 18, 2011. (Photo: UPI/Debbie Hill)Photo: UPI/Debbie Hill

Man kann von Jaffa bis zum Toten Meer fahren, ohne zu merken, dass man sich tief in einem besetzten Gebiet befindet. Vielleicht werden Sie keinen einzigen Palästinenser entdecken, obwohl sie die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung des Gebiets ausmachen.

Denken Sie darüber nach, wohin die Hunderttausende Palästinenser gegangen sind? Sicherlich würde eine so große Bevölkerung auf Ihrer Reise auf Schritt und Tritt zu sehen sein. Die traurige Wahrheit ist, dass wir zwar hier sind, aber zunehmend in kleine Enklaven gedrängt wurden, damit jüdische Israelis auf unseren Hügeln und über unseren Olivenhainen Luxushäuser und Swimmingpools bauen können. Wir wurden allmählich und systematisch…..

Kommentare sind geschlossen.