Die USA sind militärisch und wirtschaftlich impotent

Bild: afp

Mike Pompeos Erklärung, dass Pekings Ansprüche im Südchinesischen Meer unrechtmäßig sind, wurde von einigen als dramatischer Schritt in Richtung Krieg angesehen. Aber es ist kaum mehr als Getöse, denn die Vereinigten Staaten von Amerika wissen, dass sie noch nicht zu militärischen Aktionen fähig sind.

Außenminister Mike Pompeo gab diese Woche eine Erklärung ab, in der er – als offizielle US-Politik – Chinas Gebietsansprüche im Südchinesischen Meer zurückwies und erklärte, es gebe keine rechtliche Grundlage für Chinas Ansprüche, und China beschuldigte, Einschüchterungstaktiken gegen Anrainerstaaten mit konkurrierenden Ansprüchen anzuwenden.

“Wir machen deutlich”, hieß es in der Erklärung, “dass Pekings Ansprüche…..

Kommentare sind geschlossen.