Wer hilft den Menschen in Syiren? Eine Gegenüberstellung der russischen und der westlichen Argumente

Die Situation in Syrien und der Streit um Hilfslieferungen über nicht von der syrischen Regierung kontrollierte Grenzübergänge hat in den letzten Tagen Schlagzeilen gemacht. Hier stelle ich die westliche und die russische Argumention in der Frage gegenüber, damit sich jeder ein eigenes Bild machen kann.

Ende Juni hat eine „Geberkonferenz“ für Syrien stattgefunden. Die Berichterstattung der „Qualitätsmedien“ über das Thema hat den unwahren Eindruck gemacht, es ginge um Hilfe für die notleidenden Menschen in Syrien. Tatsächlich ging es um Hilfe für Syrer in Flüchtlingslagern außerhalb Syriens und um Hilfe für die von Al-Qaida-….

Kommentare sind geschlossen.