Coronakrise schädigt die Psyche von Kindern

Kind
Bild.Pixabay
Eine Untersuchung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) belegt, was viele befürchteten.

Geahnt haben es viele, jetzt liefern Wissenschaftler vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) erstmals handfeste Beweise: Die psychische Gesundheit von Kindern hat sich während der Coronakrise stark verschlechtert.

Im Rahmen der sogenannten COPSY-Studie gaben 71 Prozent der befragten Kinder an, sich belastet zu fühlen.

«Die Lebensqualität der Kinder und Jugendlichen…..

Kommentare sind geschlossen.