Chelsea Clinton und Ghislaine Maxwell waren so “enge Freunde” dass sie gemeinsam Urlaub machten

Politico berichtet, dass Chelsea Clinton und Ghislaine Maxwell so “enge Freunde” waren, dass sie tatsächlich gemeinsam Urlaub machten

Politico Reports Chelsea Clinton and Ghislaine Maxwell Were Such ‘Close Friends’ They Actually Vacationed Together

Stellen Sie sich vor, in der Geschichte, die ich Ihnen jetzt erzähle, ginge es um Ivanka und nicht um Chelsea Clinton.

Stellen Sie sich vor, ich erzähle Ihnen, dass Ghislaine Maxwell und Ivanka Trump so eng befreundet waren, dass sie gemeinsam in der Trump Foundation arbeiteten, und dass Ghislaine bei Ivankas Hochzeit mit Jared an vorderster Front stand und die beiden so beste Freundinnen waren, dass sie 2009 sogar gemeinsam auf einer protzigen Yacht Urlaub machten.

Was glauben sie was in den Medien los wäre, wenn diese Geschichte Wahr wäre!

Ich denke, wir kennen die Antwort darauf.

Unsere Medien sind so unehrlich und eine solche Propagandamaschine für die progressive Linke. Sie sind reiner Dreck und werden sogar Pädophilen und Vergewaltigern Deckung bieten, um die “liberale Agenda” zu retten.

Natürlich handelte die Geschichte, die ich Ihnen erzählt habe, von Chelsea Clinton und der Sexhändlerin Ghislaine Maxwell… und Chelsea behauptet, dass sie während ihrer gesamten Freundschaft nie wusste, was für ein Monster Ghislaine war, obwohl es die ganze Welt Welt es wussten.

Unten ist das Bild von Ghislaine mit einem erstklassigen Platz in der ersten Reihe bei Chelseas Hochzeit zu sehen. Dieser VIP-Platz bei der Hochzeit zeigt Ihnen, wie nahe sich die beiden standen, nicht wahr?

Mercury News berichtete:

Politicos Bericht über Maxwell, 57, konzentriert sich darauf, wie die Tochter des verstorbenen britischen Verlagsmoguls Robert Maxwell Epstein, dem in Brooklyn geborenen Sohn eines New Yorker Parkwächters, Zugang zu gesellschaftlichen Kreisen verschaffte, die es ihm ermöglichten, sich mit zwei US-Präsidenten, milliardenschweren Geschäftsmogulen, Amerikas Medienelite und mindestens einem Mitglied der britischen Königsfamilie an zufreunden.

Maxwell wurde nicht strafrechtlich angeklagt, hat aber zwei Klagen von Frauen beigelegt, die behaupten, an Epsteins angeblichem Sexhandel beteiligt gewesen zu sein, berichtete die New York Times letzte Woche. Sie hat jegliches Fehlverhalten bestritten.

Politico sagte, Maxwell sei der Clinton-Familie erst nahe gekommen, nachdem der ehemalige Präsident Bill Clinton aus dem Amt ausgeschieden sei, und habe sich schließlich mit Chelsea Clinton, der stellvertretenden Vorsitzenden der Clinton-Stiftung, angefreundet. Dem Nachrichtensender zufolge fuhren die beiden Frauen 2009 gemeinsam auf einer Yacht in den Urlaub, und Maxwell nahm 2010 an Chelseas Hochzeit mit Marc Mezvinsky teil, so berichtete Politico.

Maxwell beteiligte sich laut der Website der Clinton Foundation erst 2013 über das TerraMar-Projekt, eine von ihr gegründete ozeanische Non-Profit-Organisation, an der Clinton Global Initiative der Clinton Foundation. Die Kontakte zwischen Chelsea Clinton und Maxwell scheinen entstanden zu sein, nachdem Maxwells Name zum ersten Mal in Berichten über Epsteins angeblichen sexuellen Missbrauch auftauchte.

“Ghislaine war der Kontakt zwischen Epstein und Clinton”, sagte eine mit der Beziehung vertraute Person gegenüber Politico. “Am Ende stand sie der ganzen Familie nahe, weil sie und Chelsea sich am Ende nahe standen”.

Die Sprecher von Chelsea Clinton sagten, dass sie und ihr Ehemann sich nicht über Maxwells Beteiligung an Epsteins Sexhandels-Operation bewusst waren, als sie sich mit ihr sozialisierten.

“Erst im Jahr 2015 erfuhren Chelsea und (ihr Mann) Marc von den schrecklichen Anschuldigungen gegen Ghislaine Maxwell und hoffen, dass alle Opfer Gerechtigkeit finden”, sagte Chelsea Clintons Stabschefin Bari Lurie gegenüber Politico. “Chelsea und Marc waren aufgrund ihrer Beziehung zu einer lieben Freundin mit ihr befreundet. Als diese Beziehung endete, endete auch die Freundschaft von Chelsea und Marc mit ihr”.

Darauf kannst du wetten, Chelsea.

Politico Reports Chelsea Clinton and Ghislaine Maxwell Were Such “Close Friends” They Actually Vacationed Together

Kommentare sind geschlossen.