Ist Almaty der Ursprung von SARS-Cov-2 oder das nächste Wuhan?

Kasachstans neues “Zentrales Referenzlaboratorium in Almaty” ersetzt teilweise die alternden Gebäude in der Nähe, in denen die UdSSR einige ihrer besten Biowaffen aufbewahrt hatte. So soll das 102 Millionen Dollar teure Projektlabor als zentralasiatische Zwischenstation für einen globalen Krieg gegen gefährliche Krankheiten dienen. Und als ein Projekt im Rahmen dieses Pentagon-Programms, der Defense Threat Reduction Agency, wurde das Labor von amerikanischen Steuerzahlern gebaut und zu einem Teil seines frühen Betriebs finanziert.

Eine russischsprachige Website namens “Rhythm of Eurasia” veröffentlichte am 7. April einen langen Artikel, in dem eine andere Website in Kasachstan zitiert wird, die behauptet, dass eine Quelle unter…..

Kommentare sind geschlossen.