Sturm Warnung: Die durchschnittliche US-Stromrechnung steht kurz davor, um bis zu 30% zu steigen

zerohedge.com

In der heutigen Nachricht „Die Fed kann nirgendwo eine Inflation erkennen“ sieht es so aus, als würde sich das Jahr 2020 für den Durchschnittsamerikaner von schlecht zu schlechter entwickeln. Bloomberg berichtet, dass die meisten Verbraucher angesichts der steigenden Temperaturen während des zu erwartenden heißen Sommers mit einem „starken Anstieg“ der Stromrechnungen konfrontiert sein werden, der einige „an den Rand des finanziellen Ruins treiben könnte“.

Das ist eine ernste Behauptung, die man über eine Stromrechnung aufstellen kann, aber die Fakten sind da, um sie zu untermauern. Die Menschen, die in diesem Sommer zu Hause statt im Büro festsitzen, werden viel mehr als früher auf Klimaanlagen angewiesen sein. Dies wird die Stromrechnungen in Teilen der USA um „25% in die Höhe treiben“, so der Bericht. Dies kommt zu einer Zeit, in der etwa 50 Millionen Menschen in finanzielle Notlagen geraten.

Die Arbeit von zu Hause aus hat laut Innowatts, einem Berater für Versorgungsunternehmen, die Stromnachfrage der Haushalte während….

 

“A Storm Waiting To Happen”: The Average American’s Power Bill Is About To Rise As Much As 30%

Kommentare sind geschlossen.