Wie Sie die Kontrolle über Ihren Verstand zurückgewinnen

strategic-culture.org

“Politiker, Priester und Psychiater stehen oft vor dem gleichen Problem: Wie können die schnellsten und dauerhaftesten Mittel gefunden werden, um den Glauben eines Menschen zu ändern… Das Problem des Arztes und seines nervös kranken Patienten und das des religiösen Führers, der sich aufmacht, Neubekehrte zu gewinnen und zu halten, ist inzwischen zum Problem ganzer Gruppen von Nationen geworden, die nicht nur bestimmte politische Überzeugungen innerhalb ihrer Grenzen bestätigen, sondern auch die Außenwelt bekehren wollen.

– William Sargant “Schlacht des Geistes

Es ist ziemlich ironisch, dass wir in diesem “Informationszeitalter” verwirrter denn je sind…

In der Vergangenheit war man allgemein und nicht ohne Grundlage der Meinung gewesen, dass Tyrannei nur unter der Bedingung existieren könne, dass die Menschen als Analphabeten und in Unkenntnis ihrer Unterdrückung gehalten würden. Zu erkennen, dass man “unterdrückt” war, bedeutete, dass man zunächst eine Vorstellung davon haben musste, was “Freiheit” war, und wenn man das “Privileg” hatte, lesen zu lernen, war diese Entdeckung unvermeidlich.

Wenn die Erziehung der Massen die Mehrheit einer Bevölkerung lese- und schreibkundig machen könnte, dachte man, dass die höheren Ideen, die Art von “gefährlichen Ideen”, die Mustapha Mond zum Beispiel in “Die schöne neue Welt” zum Ausdruck bringt, die Massen schnell organisieren würden und eine Revolution gegen ihre “Kontrolleure” unvermeidlich wäre. Mit anderen Worten: Wissen ist Freiheit, und man kann diejenigen nicht versklaven, die lernen, wie man “denkt”.

Allerdings hat es sich nicht gerade so entwickelt, oder?

Die überwiegende Mehrheit von uns ist frei, zu lesen, was immer wir wollen, im Hinblick auf die einst “verbotenen Bücher”, wie sie im Index…….

 

Kommentare sind geschlossen.