Gold bei 1.800 USD – Jetzt kann es schnell gehen!

Der Goldpreis am Spotmarkt hat am Mittwoch eine wichtige Hürde genommen. Sollte sich der Ausbruch bestätigen, dann könnte es jetzt schnell weiter nach oben gehen.

Gold, Goldpreis, US-Dollar (Foto: Goldreporter)

Goldpreis-Rally

Der Goldpreis hat am gestrigen Mittwoch erstmals seit 2011 wieder die Marke von 1.800 US-Dollar pro Unze erreicht. Basis sind die Kurse zur sofortigen Lieferung (z.B. FOREX). Am US-Terminmarkt waren Preise oberhalb der genannten Schwelle schon vergangene Woche erzielt worden. Wie geht es nun weiter?

1.800er-Schwelle

Unlängst hatten viele Analysten 1.800 US-Dollar als wichtiges…..

Kommentare sind geschlossen.