Amerikaner werden aufgrund des Coronavirus “mehrere Jahre” Masken tragen

….nur die Amerikaner?…..

A family wearing face masks walk along the Daytona Beach boardwalk.

Bild: Paul Hennessy/SOPA Images/Shutterstock

Nach der Meinung von Eric Toner, einem leitenden Wissenschaftler am Johns Hopkins Center for Health Security werden die Amerikaner aufgrund des Coronavirus “mehrere Jahre” Masken tragen.

Masken sind eine wichtige Verteidigung, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Er glaubt, dass COVID-19 in den USA auch dann nicht nachlassen wird, wenn sich die Staaten langsam wieder öffnen.

Es wird keine Sommerflaute mit einer großen Welle im Herbst geben“, sagte er im Rahmen der CNET-Serie “Hacking the Apocalypse”. “Es ist klar, dass wir im Sommer ein deutliches Wiederaufleben der Fälle haben, und sie werden noch größer werden. Und es wird weitergehen, bis wir die Dinge wieder unter Kontrolle bringen.

Ich denke, dass wir mit dem Tragen von Masken und einem gewissen Grad an sozialer Distanzierung mehrere Jahre lang leben werden – hoffentlich mit einem glücklichen Leben“, weitert meinte er. “Es ist eigentlich ziemlich unkompliziert. Wenn wir unsere Gesichter bedecken und sowohl Sie als auch jeder, mit dem Sie interagieren, eine Maske tragen, geht das Übertragungsrisiko weit zurück.

Dr. Anthony Fauci, ein hochrangiger Beamter, der für die Reaktion auf COVID-19 in den USA zuständig ist, sagte kürzlich, er sei vorsichtig optimistisch, dass es bis 2021 einen Impfstoff gegen das Virus geben könnte.

Für diejenigen, die sich weigern, in der Zwischenzeit eine Maske zu tragen, sagte Toner, dass sie irgendwann Vernunft annehmen werden.

“Sie werden darüber hinwegkommen”, sagte er. “Die Frage ist nur, wie viele Menschen krank werden und sterben, bevor sie darüber hinwegkommen”, sagt er.

Americans will wear masks for ‘several years’ due to coronavirus: expert

Kommentare sind geschlossen.