Taliban, Vandalismus und ein vergesslicher Biden – Wie Russland über die aktuellen Meldungen berichtet

Natürlich wurde auch in Russland über die angeblichen Kopfgelder berichtet, die Russland den Taliban angeblich für tote US-Soldaten bezahlt hat. Daher will ich aufzeigen, wie in Russland darüber berichtet wird.

Da das Thema die deutschen Schlagzeilen beherrscht und ich auch selbst das Thema schon ausführlich behandelt habe, habe ich der Vollständigkeit halber auch einen Bericht des russischen Fernsehens aus den 20-Uhr-Nachrichten darüber übersetzt. Besonders sehenswert ist dabei, wie das russische Fernsehen über Biden und den Wahlkampf berichtet.

Beginn der Übersetzung:

Die Lage in den USA: Vandalismus und Betrug

50% für Biden und 44% für Trump, so sieht laut CNBC Amerika vor…..

Kommentare sind geschlossen.