Massenverfolgung! Der COVID-Immunitätspass der nun in 15 Ländern eingeführt werden soll

mintpressnews.com

COVID-19 Feature photo

Krankenschwester führt einen Coronavirus-Test durch (20. Mai 2020). Rick Bowmer | AP

Der COVI-PASS bestimmt, ob Sie in ein Restaurant gehen können, ob Sie einen medizinischen Test benötigen oder ob Sie in einer Post-COVID-Welt zu einem Gespräch mit Behörden anstehen müssen oder Privilegien haben. Die Zustimmung ist freiwillig, aber die Durchsetzung wird obligatorisch sein.

Durch die Magie der Internet-Meme-Kultur werden die meisten Millennials mit der berühmten Eröffnungsszene des Films “Casablanca” von 1942 vertraut sein, in der zwei Polizisten einen Zivilisten im “alten maurischen Teil” des von den Nazis besetzten Französisch-Marokko anhalten und ihn um seine “Papiere” bitten. Das Subjekt wird sofort abgeführt, nachdem es die erforderlichen Dokumente nicht vorgelegt hat. Der Ausschnitt aus dem Film wird seither als populärer Hinweis auf die sich immer weiter ausbreitende Hand des Staates benutzt, der nun kurz davor steht, ein Maß an Kontrolle über die Bewegungen des Volkes zu erlangen, das die groben Nazimethoden in den Schatten stellt.

Eine britische Cybersicherheitsfirma führt in Zusammenarbeit mit mehreren Technologiefirmen in 15 Ländern der Welt den COVI-PASS ein, einen “digitalen Gesundheitspass”, der Ihre COVID-19-Testgeschichte und andere “relevante Gesundheitsinformationen” enthält. Laut der Website des Unternehmens besteht das Ziel des Passes darin, “sicher an den Arbeitsplatz zurückzukehren” und “soziale Interaktionen” wieder aufzunehmen, indem den Behörden “aktuelle und authentifizierte Gesundheitsinformationen” zur Verfügung gestellt werden.

Diese Ziele spiegeln diejenigen wider, für die Bill Gates seit Beginn der COVID-19-Sperre wirbt. In einem von Gates im April verfassten Essay legt der Software-Freak und Philanthrop seine Unterstützung für die drakonischen Maßnahmen dar, die als Reaktion auf den Virus ergriffen wurden, und schlägt wie ein altmodischer Mafiaboss die Lösungen für dieses absichtlich auferlegte Problem vor. Ironischerweise beginnt Gates damit, sich für die Einführung von Massenverfolgungs- und Überwachungstechnologie in den USA einzusetzen, indem er sagt: “Vorerst können die Vereinigten Staaten dem deutschen Beispiel folgen”; dann weist er auf die Vorteile der “freiwilligen Einführung digitaler Werkzeuge” hin, so dass wir “uns daran erinnern können, wo [wir] gewesen sind”, und “uns entscheiden können, es mit demjenigen zu teilen, der kommt, um Sie über Ihre Kontakte zu befragen”.

Der COVI-Pass verspricht, als digitaler Gesundheitspass zu funktionieren

 

Gates sagt weiter voraus, dass die Möglichkeit, in naher Zukunft an öffentlichen Veranstaltungen teilzunehmen, von der Entdeckung einer wirksamen Behandlung abhängen wird. Er bleibt jedoch pessimistisch, dass eine solche Heilung kurzfristig gut genug sein wird, um den Menschen “das Gefühl zu geben, sicher wieder……

 

Mass-Tracking COVI-PASS Immunity Passports Slated to Roll Out in 15 Countries

Kommentare sind geschlossen.