China wurde gewarnt, sich darauf vorzubereiten, vom US-Dollar-Zahlungssystem abgeschnitten zu werden

South China Morning Post

China muss sich auf das Risiko vorbereiten, das es vom US-Dollar-Zahlungssystem abgeschnitten werden kann, falls die Vereinigten Staaten chinesische Unternehmen und Banken mit Sanktionen belegen, so wie Washington es mit russischen Institutionen getan hat, sagte eine hochrangige chinesische Finanzaufsichtsbehörde am Montag.
Fang Xinghai, ein stellvertretender Vorsitzender der China Securities Regulatory Commission, sagte, dass China, da es bei internationalen Geschäften hauptsächlich auf das US-Dollar-Zahlungssystem angewiesen sei, anfällig für mögliche US-Sanktionen sei.

“Solche Dinge sind bereits vielen russischen Unternehmen und Finanzinstitutionen passiert. Wir müssen frühzeitig Vorbereitungen treffen – echte Vorbereitungen, nicht nur psychologische Vorbereitungen”, sagte Fang auf einem Forum, das vom chinesischen Medienunternehmen Caixin organisiert wurde.
Fangs Kommentar kam zu einer Zeit, in der Washington darüber nachdenkt, wie weit es gehen soll, die Schlüsselrolle des US-Dollars bei internationalen Zahlungen zu nutzen, um chinesische Einzelpersonen, Unternehmen und Finanzinstitutionen wegen angeblicher Verwicklung in Angelegenheiten wie Xinjiang und Hongkong zu bestrafen. Hier weiter…..

China warned to prepare for being cut off from US dollar payment system

Kommentare sind geschlossen.