„Schwerwiegende Verletzung des Völkerrechts“: Guterres zu Israels Annexionsplänen im Westjordanland

UN-Generalsekretär Antonio Guterres (Archivbild)© Sputnik / Sergej Piatakow

UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat in einer Sitzung des Sicherheitsrates der Organisation am Mittwoch die geplante Annexion palästinensischer Gebiete durch Israel als schwerwiegende Verletzung des Völkerrechts bezeichnet.

„Ich wende mich heute an Sie mit tiefer Besorgnis in Bezug auf die sich ändernde Situation in Israel und Palästina. Wir erleben einen Wendepunkt. Palästinenser, viele Israelis und die Völkergemeinschaft im Allgemeinen machen sich Sorgen um Israels Drohung, Teile des besetzen Westjordanlandes zu annektieren“, zitiert die Zeitung „The Times of Israel“ Guterres.

„Sollte die Annexion umgesetzt werden, wird dies ein schwerwiegender Verstoß gegen das Völkerrecht sein“, unterstrich der UN-…..

Kommentare sind geschlossen.