Roger Waters schwenkt während eines Konzerts in Rom eine palästinensische Flagge

Die Pink-Floyd-Legende Roger Waters schwenkt während eines Konzerts in Rom eine palästinensische Flagge auf der Bühne. Sie hassen ihn, weil er die Wahrheit spricht.

Kommentare sind geschlossen.