Vorbereitung: 15 Dinge, die passieren werden, wenn die Wirtschaft schlussendlich zusammenbricht

Jeder sollte auf das bald schon kommende gut vorbereitet sein. Dafür ist es wichtig, ungefähr zu wissen, was in etwa ablaufen wird, wenn der Wirtschaftskreislauf unter seinem eigenen Gewicht zusammenbricht. Die derzeit betriebene Geldschöpfung aus dem Nichts jedenfalls wird früher oder später zu ihrem Ende kommen und wir nähern uns diesem unweigerlich an.
https://i2.wp.com/www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/ecblogapocalypse-e1558369758110.jpg?resize=434%2C244&ssl=1
Wir werden uns kaum wundern müssen, warum das Wirtschaftssystem in die Knie gegangen sein wird. Die größte Volkswirtschaft der Welt erlebt eine tiefe Rezession, während viele weitere Länder direkt hinter den USA in die selbe Richtung steuern.
Der finanzielle Zusammenbruch, der der Welt in den nächsten Jahren bevorsteht, wird eine beispiellose Katastrophe darstellen, wobei es auch deswegen so schlimm werden könnte, weil die grundlegenden Probleme früherer Wirtschaftskrisen nie behoben, sondern nur über Notmaßnahmen als Dauerzustand zeitlich in die Zukunft verschoben wurden. Eine wirkliche Reparatur würde eine vollständige Umstrukturierung des Systems erfordern, jedoch waren die Eliten nie daran interessiert, jenes System zu reformieren, das sie dazu schufen, um sich auf Kosten aller die maximale Rente zu sichern.
Epic Economist hat ein großartiges Video zusammengestellt, in dem insgesamt 15 Probleme beschrieben werden (und ja, einige davon sind überaus beängstigend), die kurz nach dem Zusammenbruch auftreten werden:
  1. Treibstoffmangel/die Rationierung von Treibstoff
  2. Autodiebstahl wird stark zunehmen
  3. Nahrungsmittelknappheit, nur noch sporadische Versorgung
  4. Eingeschränkter überregionaler LKW-Verkehr mit der Folge von Versorgungsengpässen auch für lebenswichtige Güter
  5. Ausfälle bei Müllabfuhr und Kanalisation
  6. Ausfälle bei der Wasserversorgung und verseuchtes Trinkwasser
  7. Verzweiflungsaktionen zum Überleben, beispielsweise könnten Zootiere geschlachtet werden.
  8. Haustiere werden vermisst oder streunen herum
  9. Zivile Unruhen mit der Folge gefährlicher Straßen
  10. Überfälle und sexuelle Übergriffe werden häufiger
  11. Entführungen nehmen zu
  12. Banden treiben ihr Unwesen und versuchen ganze Viertel zu übernehmen
  13. Keine Bargeldzufuhr mehr aufgrund von Bankenschließungen
  14. Krankenhäuser werden überlastet
  15. das Kriegsrecht könnte in Kraft gesetzt werden
Alleine das Wissen um diese Probleme, und dass sie bei einem Zusammenbruch wahrscheinlich relevant werden, sollte Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, worauf Sie sich vorbereiten müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich und Ihre Familie jederzeit verteidigen können. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Möglichkeit zur Filterung von Wasser haben. Sie müssen in der Lage sein, Menschenansammlungen zu vermeiden und alleine zu leben und das möglicherweise auch ohne Stromversorgung.
Werden Sie selbständig und setzen Sie Ihr Vertrauen nicht in das System. Die meisten Menschen kämpfen immer noch verzweifelt darum, das System am Leben zu erhalten und das, obwohl sie wissen, dass es so manipuliert und korrupt ist, dass es nicht mehr lange halten wird. Steigen Sie besser jetzt aus der Abhängigkeit vom System aus, setzen Sie Ihr Vertrauen in sich selbst, verbessern Sie Ihre Fähigkeiten zum kritischen Denken und erstellen Sie Ihre Notfallpläne.

Kommentare sind geschlossen.