Die Manipulation der Massen: Edward Bernays & Warum das System Deine Zustimmung braucht

Bildquelle: Information Clearinghouse[Anmerkung: Meines Erachtens läßt sich der Inhalt dieses kurzen Beitrags 1:1 auf die Verhältnisse in der BRiD übertragen.]

Von Mac Slavo
Übersetzung©: Andreas Ungerer

16. Juni 2020, Information Clearinghouse
Sie werden kontrolliert. Sie werden manipuliert. Sie werden einer Gehirnwäsche unterzogen. Wenn Sie immer noch glauben, daß Ihre Stimme zählt und die Wahl einer Partei in einem System, das vom ersten Tag an gegen Sie errichtet worden ist, eine „Tugend“ sei, hat die Propaganda funktioniert.

In folgendem Video betrachten wir die Ideen von Edward Bernays, einem Neffen von Sigmund Freud und Pionier auf dem Gebiet der Öffentlichkeitsarbeit und der modernen Propaganda, insbesondere seine Ideen darüber, wie Gruppenpsychologie und die Illusion der Wahlfreiheit zur Manipulation der Massen eingesetzt werden können.

Alles dreht sich um Teilen und Herrschen. Während wir diskutieren welche Politmarionetten ein geringeres Übel als andere sind, verbreiten sie Chaos unter…..

Kommentare sind geschlossen.