Wann beginnt der Weltkrieg? China, Indien, Nordkorea, Südkorea, Israel und die Türkei bewegen sich alle auf einen Konflikt zu

Als ob wir im Jahr 2020 nicht schon genug am Laufen hätten, stehen wir jetzt vor der Möglichkeit, dass mehrere regionale Kriege ausbrechen könnten. China und Indien hatten beide Truppen in eine umstrittene Grenzregion geschleust, und nun gab es einen Zwischenfall, bei dem sie sich tatsächlich gegenseitig umbrachten. Auf der koreanischen Halbinsel hat Nordkorea gerade “ein gemeinsames Verbindungsbüro” gesprengt, das es für Gespräche mit der südkoreanischen Regierung genutzt hatte. Und im Nahen Osten warnt die Türkei vor schwerwiegenden Konsequenzen, wenn Israel einen Plan zur Annexion von Teilen von Judäa und Samaria vorantreibt. Sollte auch nur an einem dieser Brandherde ein großer regionaler Krieg ausbrechen, wäre dies ein weiterer verheerender Schlag für eine bereits implodierende Weltwirtschaft, und es ist sehr wahrscheinlich, dass die USA und andere westliche Großmächte in den Konflikt hineingezogen werden könnten.

Im Augenblick konzentrieren sich die meisten Amerikaner auf die inneren Probleme, und deshalb schenken sie der wachsenden Krise an der Grenze zwischen China und Indien sehr wenig Aufmerksamkeit.

Beide Nationen hatten erhebliche Truppenkontingente in ein seit langem umstrittenes Grenzgebiet entsandt, und ein Treffen, das die Spannungen entschärfen sollte, das führte tatsächlich dazu, dass sich die Soldaten gegenseitig umbrachten…

Chinesische Staatsmedien bezeichneten den Vorfall vom Montagabend im Tal des Galwan-Flusses, wo beide Länder in den letzten Wochen Truppen stationiert haben, als “den bisher schwersten Zusammenstoß zwischen chinesischen und indischen Soldaten” und bestätigten die Opfer, nannten aber keine weiteren Einzelheiten. Quellen der indischen Regierung, die sich unter der Bedingung der Anonymität…..

 

Kommentare sind geschlossen.