Amthor-Affäre: Noch ist nichts geklärt

Der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor (CDU) – Foto: Tobias Koch (CC BY-SA 3.0)

CC-BY-SA 3.0 Tobias Koch

Seit dem Wochenende geht ein politisches Beben durch Berlin: Der Bundestagsabgeordnete und CDU-Nachwuchsstar Philip Amthor steht im Mittelpunkt eines Lobbyskandals. Einer Spiegel-Recherche zufolge hat Amthor auf offiziellem Bundestags-Briefpapier im Bundeswirtschaftsministerium für einen Lobby-Termin mit dem US-Unternehmen Augustus Intelligence geworben. Amthor diente so als Türöffner für das Unternehmen und nahm selbst an zwei Gesprächen mit dem damaligen Staatssekretär Hirte teil. Kurze Zeit später bekleidete…..

Kommentare sind geschlossen.