COVID-19-Pandemie : Rockefeller Foundation-Dokument von 2010, beschreibt heutige Corona-Weltlage

Im Jahr 2010 hat die Rockefeller Foundation einen Bericht herausgegeben, der unter anderem ein Szenario aufgeworfen hat, dass die heutige Corona-Weltlage reflektiert. Die fünfzigseitige Abhandlung “Scenarios for the Future of Technology and International Development” beschäftigt sich mit “treibenden Kräften”, jene die Zukunft von Technologie und internationaler Entwicklung affektieren.

Das hervorstechende Szenario trägt den treffenden Titel “Lockstep (Gleichschritt)”, und liest sich wie eine Beschreibung der heutigen Gesamtsituation. Was den Verdacht zusätzlich nährt das die COVID-19 Plandemie menschengemacht ist, und keine Laune der Natur.

Der Investigativ-Journalist Harry Vox hat im Zuge des 2014 Ebola-Ausbruchs in einem Interview auf das damals bereits vier Jahre alte Dokument hingewiesen…..

Kommentare sind geschlossen.