Putin: Die Ereignisse in den USA zeigen eine tiefe innere Krise – Parteiinteressen über den Interessen der Menschen!

Wir beobachten in den letzten Wochen Ereignisse, die noch nie zuvor so stattgefunden haben. Wir können uns an nichts Ähnliches erinnern.
Es sieht aus wie tiefe Krisen, die an der Oberfläche ausgebrochen sind.
Was denken Sie über diese Ereignisse?

Putin: Wissen Sie, ich bin sehr vorsichtig, wenn es darum geht, etwas zu kommentieren,
oder überhaupt nicht zu kommentieren, was in anderen Ländern, einschließlich der USA, geschieht.
Sie haben jedoch Recht. Was [in den USA] geschehen ist, ist die Manifestation einiger tiefer innenpolitischer Krisen,
Tatsächlich beobachten wir dies seit langem, seit US-Präsident Donald Trump das Amt übernommen hat.
Als er gewann, und sein Sieg war absolut offensichtlich und demokratisch,
erfand die unterlegene Partei alle möglichen Scheingeschichten, nur um seine Legitimität in Frage zu stellen.
Sie sollen das alles selbst herausfinden.
Was heute geschieht, spricht eindeutig über Probleme.
Die Dinge im Zusammenhang mit dem Coronavirus haben einige allgemeine Probleme in diesem Land offenbart.
Sehen Sie, ungeachtet der Kosten und Verluste haben die russischen Behörden bei der Bekämpfung des Coronavirus ziemlich rhythmisch gearbeitet
und die Krise zuversichtlich und mit minimalen Verlusten ausbügeln, so Gott will, wird es so weitergehen.
Das ist in den USA nicht so, auch nicht beim Managementsystem.
In Russland arbeiten die erweiterte Regierung, vertreten durch das Kabinett und das Gouverneurskorps, als ein einziges Team.
Ich bezweifle, dass jemand hier, in der Regierung oder in der Region sagen könnte:» Wir werden nicht tun, was die Regierung oder der Präsident sagen. Wir halten dies für nicht ratsam. <…> Zurück «, sagte der Präsident

Was ist Demokratie? Es ist die Macht des Volkes, das ist richtig. Aber wenn das Volk die höchsten Organe wählt, dann haben die höchsten Machtorgane, die das Vertrauen des Volkes haben, das Recht, die Arbeit der Exekutivorgane so aufzubauen, dass die Interessen der überwiegenden Mehrheit der Bevölkerung des Landes garantiert werden. Aber was ist dort? Der Präsident sagt: „Wir müssen es so und so tun“, und die örtlichen Gouverneure sagen: „Geh Deiner Wege“
Meiner Meinung nach liegt das Problem darin, dass in diesem Fall Gruppenparteiinteressen über den Interessen der gesamten Gesellschaft und den Interessen der Menschen stehen.

Das Original in russisch mit eng. Untertiteln

Kommentare sind geschlossen.