Blick ins Gehirn von Programmierern

Hirnaktivität beim Verstehen von Programmcode ist anders als erwartet

ProgrammcodeWas geht im Gehirn von Programmierern vor, wenn sie sich intensiv mit ihrem Code beschäftigen? © monsitj/ iStock

Mehr Sprache als Logik: Was geht im Gehirn eines Programmierers vor, wenn er sich intensiv mit einem Programmcode befasst? Darauf haben nun Hirnscans eine überraschende Antwort geliefert. Denn entgegen den Erwartungen waren nicht logische und mathematische Schaltkreise aktiv, sondern die Sprachzentren der linken Hirnhälfte. Demnach spielt offenbar Sprachverständnis eine zentralere Rolle beim Programmieren als lange angenommen.

Ob mathematische Formeln oder der Programmcode eines Computers:…..

Kommentare sind geschlossen.