Neue Details über Einsatz von US-Elitetruppe in Kolumbien

Wies jede Kritik am Einsatz der US-Spezialeinheit zurück: Trujillo bei der virtuellen Senatssitzung am Mittwoch

Vor der US-Botschaft in Kolumbiens Hauptstadt Bogotá haben am Mittwoch zahlreiche Menschen gegen die Ankunft von Soldaten der Spezialeinheit U.S. Security Force Assistance Brigade (SFAB) demonstriert. Unter dem Motto “Für das Leben und den Frieden” protestierten die Teilnehmenden ‒ darunter Lehrkräfte, Gewerkschafter und Aktivisten sozialer Bewegungen ‒ zugleich gegen den Rassismus und die Polizeigewalt in den USA, denen der Afro-Amerikaner George Floyd am 25. Mai zu….

Kommentare sind geschlossen.