Gerald Celente: Die Anfangsphase der Greatest Depression

Open in new window

Mike Gleason: Es ist mir nun ein Privileg, den einzig wahren Gerald Celente, Herausgeber des bekannten Trends Journal, bei uns begrüßten zu dürfen. Celente war über die Jahre hinweg regulärer Gast beim Money Metals Podcast und ist vielleicht einer der bekanntesten Trendprognostiker der Welt. Es ist immer ein Vergnügen, ihn bei uns zu haben.

Gerald, ich danke Ihnen für Ihre Zeit heute und willkommen zurück.

Gerald Celente: Nun, danke, dass ich hier sein darf, Mike.

Mike Gleason: Gerald, ich möchte mit Ihrer Prognose über die Zukunft der Nation beginnen. Einige Staaten lockern die Quarantäne derzeit. Andere Orte, wie Kalifornien, verlängern derartige Beschränkungen. Nichtsdestotrotz gab es wirtschaftliche Massaker.

Für viele von uns ist es schwierig, festzustellen, wie schlimm der Schaden ist. Viele Amerikaner erhalten Arbeitslosengelder, die höher sind als das Einkommen ihres eigentlichen Jobs. Die Aktienmärkte sind erbarmungslos in die Höhe geschnellt, nachdem sie im März eingebrochen sind. Es scheint also, als gäbe es genügend Leute, die eine schnelle Erholung erwarten. Wir sind uns da nicht ganz so sicher.

Es scheint für uns so, dass eine Vielzahl von Unternehmen, die während der Quarantäne schlossen, vielleicht gar nicht mehr…..

Kommentare sind geschlossen.